Open Courses

Einführung in R

4
4

In dieser Einführung in R werden Sie die Grundlagen der wunderbaren Open-Source-Sprache, inklusive der Faktoren, der Listen und der Dataframe meistern. Mit dem gewonnenen Wissen aus diesem Kurs, werden Sie bereit sein, Ihre ersten eigenen Datenanalysen zu machen. Mit mehr als 2 Millionen Anwender weltweit hat sich R schnell zur führenden Programmiersprache in Statistik und in Datascience entwickelt. Jedes Jahr steigt die Anzahl an R-Anwendern um 40% und eine wachsende Zahl von Organisationen nutzen es in ihren täglichen Tätigkeiten. Nutzen Sie heute die Leistung von R durch diesen kostenlosen Online-Kurs!

Einführung in die Grundlagen

In diesem Kapitel machen Sie Ihre ersten Schritte mit R. Sie erfahren, wie man die Konsole als Taschenrechner verwendet und wie man Variablen zuweist. Außerdem lernen Sie die grundlegenden Datentypen in R kennen. Los geht's!!

Vektoren

In diesem Kapitel unternehmen wir eine Reise nach Las Vegas. Hier lernen Sie, wie Sie Ihre Ergebnisse beim Glücksspiel unter Verwendung von Vektoren in R analysieren können! Am Ende dieses Kapitels werden Sie in der Lage sein, Vektoren in R zu erstellen, sie zu benennen, Elemente aus ihnen zu wählen und verschiedene Vektoren zu vergleichen.

Matrizen

In diesem Kapitel lernen Sie, wie Sie in R mit Matrizen arbeiten. Am Ende dieses Kapitels werden Sie in der Lage sein, Matrizen zu erstellen und werden verstehen, wie Sie grundlegende Berechnungen mit ihnen machen können. Sie werden Matrizen verwenden, um die Kasseneinnahmen der Star Wars-Filme zu analysieren. Möge die Macht mit Ihnen sein!

Faktoren

Sehr oft fallen Daten in eine begrenzte Anzahl von Kategorien. Zum Beispiel sind Menschen entweder männlich oder weiblich. In R werden kategoriale Daten in Faktoren gespeichert. In Anbetracht der großen Bedeutung dieser Faktoren bei der Datenanalyse, sollten Sie anfangen zu lernen, wie sie erstellt, unterteilt und verglichen werden.

Dataframe

Die meisten Datensätze, mit denen Sie arbeiten, werden als Dataframes gespeichert. Am Ende dieses auf R Grundlagen ausgerichteten Kapitels, werden Sie in der Lage sein, einen Dataframe zu erstellen, interessante Teile aus einem Dataframe auszuwählen und einen Dataframe nach bestimmen Variablen zu ordnen.

Listen

Im Vergleich zu Vektoren, können Listen Komponenten unterschiedlicher Typen haben, genau wie Ihre to-do Liste zu Hause oder bei der Arbeit. In dieser Einführung lernen Sie, wie Sie in R Listen erstellen, benennen und unterteilen.